Stochastik Indikator

zurück
Typ: Oszillator
Einführung:
Aussage:
Der Name für den Stochastik Indikator, entwickelt von George C. Lane, ist eigentlich falsch gewählt,
denn mit stochastischen bzw. statistischen Auswertungen hat er nichts zu tun. Trotzdem gehört er zu den gebräuchlichsten Indikatoren. Eine geläufige Abkürzung ist uns nicht bekannt.
Formel/Berechnung:
Die Idee hinter dem Stochastik ist die, dass in einem Aufwärtstrend die täglichen Schlusskurse näher beim Höchstkurs des Tages liegen, während in einem Abwärtstrend die Schlusskurse näher beim Tiefstkurs liegen. Eine Trendumkehr wird dadurch identifiziert, dass sich die Schlusskurse immer mehr in die entgegengesetzte Richtung bewegen. Schließt der Wert dann auf Tageshoch bzw. –tief, liegt kein Trend vor. Der Stochastik Indikator basiert auf 2 Linien, der %K und der %D-Linie. Die %D-Linie ist dabei ein GD der %K-Linie. Beide Linien schwanken zwischen 0 und 100. Neben diesem als Fast Stochastik bezeichneten Indikator wird zusätzlich der Slow Stochastik Indikator berechnet. In diesem Fall wird die %D-Linie als Basis genommen und darauf ein GD berechnet.
Stochastik Fast
Interpretation:
Stochastik Slow
Ein Wert von Null zeigt an, dass der aktuelle Schlusskurse der niedrigste Kurs im Betrachtungszeit ist, umgekehrt zeigt ein Wert von 100 an, dass der Schlusskurs dem höchsten Wert entspricht. Wie beim RSI zeigen Werte in der Nähe des Maximums überkaufte Situationen, Werte in der Nähe des Minimums überverkaufte Situationen an. Ein Schnitt der oberen Extremlinie (in der Regel bei 70%) von oben nach unten gibt ein Verkaufsignal, ein Schnitt der unteren Extremlinie (in der Regel bei 30%) von unten nach oben liefert ein Kaufsignal. Neben dieser gebräuchlichsten Interpretation liefert auch der Schnitt der beiden Linien, idealerweise innerhalb der Extremzonen, Signale (ähnlich wie MACD). Wie bei fast allen anderen Oszillatoren kann man beim Stochastik Indikator Divergenzen zwischen dem Basiswert und dem Indikator suchen. Gerade in trendlosen Phasen liefert der Stochastik Indikator seine besten Ergebnisse.
In starken Trends ist er "überfordert".
Verwandte Indikatoren:
keine

Copyright © 2002 ihredomain.de
Seitenanfang